Neuigkeiten
13.02.2018, 12:00 Uhr | Pressemitteilung des CDU Ortsverbandes Neuwied
CDU – Ideen für die Neuwieder City
Rundgang und Gespräch mit Oberbürgermeister Jan Einig am 16.02.2018
Einkaufen, Wohnen, Sicherheit, Sauberkeit – wohlfühlen in der City, das sind zentrale Themen der CDU Stadträte und Vorstandsmitglieder aus der Innenstadt und Heddesdorf.

Wie Ortsverbandschef Georg Schuhen mitteilt hat die örtliche CDU im Zusammenhang mit dem plötzlichen Tod von Herrn Oberbürgermeister Nikolaus Roth und der damit verbundene besondere Situation im Stadtvorstand verschiedene Vorhaben und Aktivitäten zurückgestellt, so unter anderem einen bereits terminierten Rundgang durch die City mit dem damaligen Bürgermeister und Baudezernenten Jan Einig.

Am kommenden Freitag, 16. Februar 2018 wird dieser Termin nachgeholt.

Dazu sind interessierte Bürger herzlich eingeladen. Um 14:00 Uhr treffen sich die CDU Politiker mit Oberbürgermeister Jan Einig auf dem Luisenplatz am Fahnenhügel.


Neuwied - Bei dieser Zusammenkunft sollen kurzfristig durchzuführende Maßnahmen, mit denen die Aufenthaltsqualität verbessert werden kann, angesprochen werden.

Unsere Ideen, wie dem Wunsch der Bürgerinnen und Bürger nach mehr Grün und einer blühenden City entsprochen werden kann, wollen wir OB Jan Eing vorstellen.

Auch werden wir unsere bereits vor Jahren vorgetragene Überlegungen, wie dem berechtigten Bedürfnis der Bürger nach Sicherheit Rechnung getragen werden kann, vortragen und unsere Forderung nach Präsenz, zumindest von Ordnungskräften am Luisenplatz, etwa in Form einer „City-Wache“ erneut einbringen.

Selbstverständlich haben wir uns auch nicht von unserer Idee eines Wasserspieles auf dem Luisenplatz verabschiedet, womit sicher eine Attraktivitätssteigerung erreicht würde. Zahlreiche Beispiele in Nachbarstädten zeigen inzwischen, dass es hier kostengünstige Lösungen gibt, die von den Anwohnern und Besucher gerne angenommen werden. 

Wir hoffen auch und setzen uns dafür ein, dass der bereits 2006 von unserem Ortsverband geforderte Stadtstrand im Bereich des Biergartens in der bevorstehenden Sommersaison genutzt werden kann.

Als positive Nachricht werten die CDU Stadträte Gudrun Vielmuth, Georg Schuhen, Christoph Menzenbach und Friedrich Glabach die Zusage, dass die seit langem auf der Wunschliste stehende neue Beleuchtung auf dem Luisenplatz und in der Langendorfer-Straße in wenigen Wochen installiert wird.

Die Stadträte weisen darauf hin, dass sie Anregungen und Wünsche aus der Bürgerschaft gerne aufgreifen. Eine Kontaktaufnahme kann unter anderem über die Homepage www.cdu-neuwied-ortsverband.de erfolgen. Dort gibt es auch weitere Informationen über die politische Arbeit.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Neuwied  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec.